030 - 26 55 16 16 info@tiefenrausch.eu
Action-Sport tiefenrausch
Stresemannstr. 48, 10963 Berlin
Mo-Fr 11:00-18:00 Uhr Sa 11:00-14:00 Uhr

Komodo / Insel Flores

<b>Komodo/Flores</b><br><br>Türkisblaues Meer, artenreiche und einzigartige Korallenriffe, rosafarbene sowie weiße Sandstrände und „Fauchende Drachen“ - die Komodo Warane, das bietet der Komodo Nationalpark. Die fantastische Unterwasserwelt machen den Nationalpark für Taucher und Schnorchler zu einem einzigartigen Reiseziel.<br><br>Die Insel Flores liegt im Archipel der kleinen Sundainseln und gehört zusammen mit den Inseln Komodo, Sumba und West-Timor zu der indonesischen Provinz Nusa Tenggara Timur. Die zweitgrößte Insel Nusa Tenggaras ist zugleich die landschaftlich schönste und abwechslungsreichste. An der Küste ist Flores von Tiefland mit lichtem Regenwald und Savanne geprägt, während im Landesinneren ein Hochland mit zum Teil noch tätigen Vulkanen bis auf 2382 m ansteigt. Der bekannteste Vulkan ist der 1639 m hohe Gunung Kelimutu. Seine drei nur durch hohe Wände getrennten Kraterseen wechseln in unregelmäßigen Abständen die Farben. Die Westküste von Flores gehört zu den wenigen Orten außerhalb der Insel Komodo, an denen der Komodo Warane vorkommt.<br><br><b>Anreise</b><br><br>Es bestehen tägliche Flugverbindungen von Bali nach Labuan Bajo auf Flores. Der Flug dauert ca. 1 ½ Stunden.<br><br><b>Tauchen</b><br><br>Der Komodo Nationalpark ist ein wahres Eldorado für Taucher sowie für Schnorchler und die Tauchgebiete gehören zu den artenreichsten und besten der Welt. Durchweg intakte Korallenriffe, Haie, Mantas, Anglerfische, Garnelen und Thunfische und vieles mehr machen die Tauchgebiete so besonders. Starke Strömungen sorgen für reichlich Nahrung und machen die Gewässer gerade für erfahrene Taucher sehr interessant. Der Artenreichtum, vor allem im Makrobereich, ist riesig und bei jedem Tauchgang gibt es neue Entdeckungen.<br><br>
<b>Komodo/Flores</b><br><br>Türkisblaues Meer, artenreiche und einzigartige Korallenriffe, rosafarbene sowie weiße Sandstrände und „Fauchende Drachen“ - die Komodo Warane, das bietet der Komodo Nationalpark. Die fantastische Unterwasserwelt machen den Nationalpark für Taucher und Schnorchler zu einem einzigartigen Reiseziel.<br><br>Die Insel Flores liegt im Archipel der kleinen Sundainseln und gehört zusammen mit den Inseln Komodo, Sumba und West-Timor zu der indonesischen Provinz Nusa Tenggara Timur. Die zweitgrößte Insel Nusa Tenggaras ist zugleich die landschaftlich schönste und abwechslungsreichste. An der Küste ist Flores von Tiefland mit lichtem Regenwald und Savanne geprägt, während im Landesinneren ein Hochland mit zum Teil noch tätigen Vulkanen bis auf 2382 m ansteigt. Der bekannteste Vulkan ist der 1639 m hohe Gunung Kelimutu. Seine drei nur durch hohe Wände getrennten Kraterseen wechseln in unregelmäßigen Abständen die Farben. Die Westküste von Flores gehört zu den wenigen Orten außerhalb der Insel Komodo, an denen der Komodo Warane vorkommt.<br><br><b>Anreise</b><br><br>Es bestehen tägliche Flugverbindungen von Bali nach Labuan Bajo auf Flores. Der Flug dauert ca. 1 ½ Stunden.<br><br><b>Tauchen</b><br><br>Der Komodo Nationalpark ist ein wahres Eldorado für Taucher sowie für Schnorchler und die Tauchgebiete gehören zu den artenreichsten und besten der Welt. Durchweg intakte Korallenriffe, Haie, Mantas, Anglerfische, Garnelen und Thunfische und vieles mehr machen die Tauchgebiete so besonders. Starke Strömungen sorgen für reichlich Nahrung und machen die Gewässer gerade für erfahrene Taucher sehr interessant. Der Artenreichtum, vor allem im Makrobereich, ist riesig und bei jedem Tauchgang gibt es neue Entdeckungen.<br><br>

Komodo / Flores

<br><style>#templateInfos #movie{ width:380px; min-width:380px; height:240px; min-height:240px; float:left; display:block; } #templateInfos p { margin:0px; }</style><table style="width: 100%;" id="templateInfos" border="0"><tbody><tr><td align="left"> <p> </p><div id="movie"> <div class="reiseTv" id="reiseTv1" data-src="http://www.reise-tv.com/pstream/index.php/type,pvideo/pcode,5afa7jj5g/?video_container=reiseTv1"></div> </div> Türkisblaues Meer, artenreiche und einzigartige Korallenriffe, rosafarbene sowie weiße Sandstrände und „Fauchende Drachen“ - die Komodo Warane, das bietet der Komodo Nationalpark. Die fantastische Unterwasserwelt machen den Nationalpark für Taucher und Schnorchler zu einem einzigartigen Reiseziel.<br><br>Die<b> Insel Flores</b> liegt im Archipel der kleinen Sundainseln und gehört zusammen mit den Inseln Komodo, Sumba und West-Timor zu der indonesischen Provinz Nusa Tenggara Timur. Die zweitgrößte Insel Nusa Tenggaras ist zugleich die landschaftlich schönste und abwechslungsreichste. An der Küste ist Flores von Tiefland mit lichtem Regenwald und Savanne geprägt, während im Landesinneren ein Hochland mit zum Teil noch tätigen Vulkanen bis auf 2382 m ansteigt. Der bekannteste Vulkan ist der 1639 m hohe Gunung Kelimutu. Seine drei nur durch hohe Wände getrennten Kraterseen wechseln in unregelmäßigen Abständen die Farben. Die Westküste von Flores gehört zu den wenigen Orten außerhalb der Insel Komodo, an denen der Komodo Warane vorkommt. <p></p> </td></tr></tbody></table>

Anreise

Tauchen

Preisbeispiel

<br><style>#templateInfos #movie{ width:380px; min-width:380px; height:240px; min-height:240px; float:left; display:block; } #templateInfos p { margin:0px; }</style><table style="width: 100%;" id="templateInfos" border="0"><tbody><tr><td align="left"> <p> </p><div id="movie"> <div class="reiseTv" id="reiseTv1" data-src="http://www.reise-tv.com/pstream/index.php/type,pvideo/pcode,5afa7jj5g/?video_container=reiseTv1"></div> </div> Türkisblaues Meer, artenreiche und einzigartige Korallenriffe, rosafarbene sowie weiße Sandstrände und „Fauchende Drachen“ - die Komodo Warane, das bietet der Komodo Nationalpark. Die fantastische Unterwasserwelt machen den Nationalpark für Taucher und Schnorchler zu einem einzigartigen Reiseziel.<br><br>Die<b> Insel Flores</b> liegt im Archipel der kleinen Sundainseln und gehört zusammen mit den Inseln Komodo, Sumba und West-Timor zu der indonesischen Provinz Nusa Tenggara Timur. Die zweitgrößte Insel Nusa Tenggaras ist zugleich die landschaftlich schönste und abwechslungsreichste. An der Küste ist Flores von Tiefland mit lichtem Regenwald und Savanne geprägt, während im Landesinneren ein Hochland mit zum Teil noch tätigen Vulkanen bis auf 2382 m ansteigt. Der bekannteste Vulkan ist der 1639 m hohe Gunung Kelimutu. Seine drei nur durch hohe Wände getrennten Kraterseen wechseln in unregelmäßigen Abständen die Farben. Die Westküste von Flores gehört zu den wenigen Orten außerhalb der Insel Komodo, an denen der Komodo Warane vorkommt. <p></p> </td></tr></tbody></table>

Es bestehen tägliche Flugverbindungen mit Lion Air, Garuda Indonesia oder Wings Air von Bali (Denpasar) nach Labuan Bajo auf Flores. <br>Der Flug mit kleinen Passagiermaschinen dauert rund 90 Minuten.

Der Komodo Nationalpark ist ein wahres Eldorado für Taucher sowie für Schnorchler und die Tauchgebiete gehören zu den artenreichsten und besten der Welt. Durchweg intakte Korallenriffe, Haie, Mantas, Anglerfische, Garnelen und Thunfische und vieles mehr machen die Tauchgebiete so besonders. Starke Strömungen sorgen für reichlich Nahrung und machen die Gewässer gerade für erfahrene Taucher sehr interessant. Der Artenreichtum, vor allem im Makrobereich, ist riesig und bei jedem Tauchgang gibt es neue Entdeckungen.

no

Tauchen lernen in Berlin

Vom Anfänger bis zum Profi: Wir bieten Schnuppertauchen, Anfängerkurse und Specialties Die Weiterbildung zum Divemaster und Tauchlehrer.

folge uns

© Copyright 2016